ALL-IP wird kommen: Spätestens Ende 2018 wird ISDN abgeschaltet!

Bis spätestens Ende 2018 wird die deutsche Telekom und viele andere Provider ihre alte ISDN Infrastruktur abschalten und die Anschlüsse ihrer Kunden auf ALL-IP umstellen.

Wenn Sie noch eine Telefonanlage einsetzen, die nicht VoIP-fähig ist, sollten Sie jetzt über ein modernes, IP-basiertes Telekommunikationssystem nachdenken.

 

SWYX ist eine innovative und zukunftssichere, softwarebasierte IP-Kommunikationslösung.

In Kombination mit Ihrem vorhandenen IP-Netzwerk erhalten Sie alle gewohnten Telefoniefunktionen. Zudem profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen einer integrierten Kommunikation und der einfachen Kontextintegration unterschiedlicher Anwendungen.

Durch die Möglichkeit, Messaging, Rich Presence oder Videokommunikation an jedem Arbeitsplatz zu nutzen, steigt die Produktivität im Unternehmen. Die Vernetzung aller Prozesse und Mitarbeiter wird dank Echtzeitkommunikation messbar und spürbar erleichtert. 

Als eines der ersten Unternehmen auf dem Markt für IP-Telefonie und Unified Communications (UC) verfügt SWYX heute über mehr als fünfzehn Jahre Erfahrung im Bereich zukunftsweisender Kommunikationslösungen.

Wir sind Solution Partner von SWYX und bieten Ihnen den Bezug der Software, Hardware und die Umsetzung von alten ISDN S0 oder S2M Anschlüssen auf eine komplett eingerichtete VoIP-Umgebung. Durch die vollständige Betrachtungsweise Ihrer IT-Infrastruktur beeinträchtigt die Umstellung nicht den laufenden Betrieb und ein reibungsloser Übergang ist gewährleistet.

Die Vertrauenswürdigkeit von Netzwerkprodukten spielt eine immer größere Rolle, denn hochsensible Daten in falschen Händen können zu einem erheblichen Schaden für Unternehmen und Behörden führen.

Viele Unternehmen haben heutzutage mehrere Standorte. Hier spielt die sichere Vernetzung der Standorte sowie eine Einbindung von Außendienstmitarbeitern eine große Rolle.

Virtual Private Network ist das Stichwort, um das man bei dem Thema Standort-Vernetzung nicht herumkommt. Auch der Einsatz der richtigen Herstellerlösung zur sicheren Anbindung und die Zusammenarbeit mit geeigneten Internetprovidern erhöhen die Sicherheit Ihres Netzes.

Kommunikation verändert sich beinahe täglich. Neue Technik, neue Geräte und neue Möglichkeiten stellen unvorhergesehene Anforderungen an Unternehmen und Mitarbeiter.

Zugriff und die Rechte müssen plattformübergreifend angepasst sein, um Unternehmensdaten zu schützen und infrastrukturelle Sicherheit zu gewährleisten. Das betrifft die Anbindung von mobilen Geräten, den Zugang zu Dokumenten für externe Mitarbeiter oder auch die mobile Auftragsverwaltung. 

Darüber hinaus entwickeln wir mobile Applikationen und Systeme für geschäftliche Anwendungen, egal ob Google Android, Apple iOS, Windows Phone, Windows Embedded (CE) oder plattformunabhängig als Web-App.